Entspannt

zum selbstgemachten Marketing

Wie Du Deine Marketing-Aufgaben reduzierst und ohne Stress wirksame Webseiten und Druckprodukte für Dein kleines Business selber machst.

Versinkst Du im Marketing-Stress?

Du machst in Deinem kleinen Business fast alles selbst – auch das Marketing. Doch das wächst Dir über den Kopf: Blog-Beiträge schreiben, Flyer und Plakate entwerfen, Newsletter versenden, Social-Media-Kanäle füllen, ständig an der Webseite arbeiten… Die To-Do-Liste wird immer länger und fesselt Dich stundenlang an Deinen Laptop. Dein Ziel, in der Selbständigkeit endlich selbst über Deine Zeit zu bestimmen, erreichst Du so nicht. Aber wie kannst Du ohne Stress Marketing im Web und auf Papier machen?

Hallo, ich bin Jana!

Als ich nach vielen Jahren in Journalismus und Marketing mehr Zeit für die Familie wollte, habe ich begonnen, selbständig von Zuhause zu arbeiten. Doch das brachte viel Marketing-Stress, weil ich beim Erstellen von Webseiten und Druckprodukten alle Aufgaben erledigen wollte, für die ich früher ein ganzes Team hatte. Erst als ich begonnen habe, die überflüssigen Marketing-Aufgaben auszusortieren, konnte ich ohne Stress Marketing machen und mein Familienleben genießen.

Marketing ohne Stress selber machen - wie soll das gehen?

Statt eine immer länger werdende To-Do-Liste im Marketing abzuarbeiten, mach’ es KURZ:

K = Kundensicht einnehmen

Betrachte Dein Angebot aus den Augen Deiner Kunden

U = Unwichtiges streichen

Entsorge die unwichtigen Aufgaben in Deinem Marketing

R = Relevanz herstellen

Schaffe durch Texte und Design eine Verbindung zu Deinen Kunden

Z =Zeit beim Marketing sparen

Vereinfache und festige die Abläufe in Deinem Marketing

Wie funktioniert das?

1.

Sei Generalist, kein Experte!

Wer vieles allein macht, darf seine Zeit nicht mit kleinteiligen Details verschwenden. Deshalb hilft Dir nicht das Expertenwissen zu einzelnen Marketing-Tools, sondern der Überblick über das Große Ganze.

2.

Du entscheidest, nicht andere!

Ratschläge für ein gutes Marketing gibt es viele. Doch Orientierung im Marketing-Dschungel findest Du, wenn Du selbst weißt, was gut für Dich und Deine Kunden ist. Archetypen-Marketing und Storytelling helfen Dir, Deinen eigenen Weg zu gehen.

3.

Erst planen, dann umsetzen!

Immer wieder neue Designs ausprobieren, Texte ändern, endlos an der Webseite basteln – das macht Dein Marketing echt anstrengend. Mit bewährten Methoden aus der Praxis sorgst Du für ein wiederkennbares Erscheinungsbild, ohne Dich zu verzetteln.

Für wen ist selfmademarketing.de?

Für alle, die diese 3 Probleme kennen:

Business, Familie, Haushalt, Sport – …und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen. 😉 Wer will da noch ewig an seinem Marketing basteln?

Selbständige haben nicht das Budget wie große Unternehmen, um eine Werbeagentur zu engagieren oder spezielle Software zu kaufen. Sie brauchen effiziente Lösungen, die gut funktionieren.

Du brauchst kein Marketing von der Stange, sondern eins, in dem Du menschlich und sympathisch erscheinst. Denn Dein Business ist mehr als das, was Du tust: Du bist Dein Business.

Das sagen meine Kunden

"Bei der Homepagegestaltung scheitere ich oft an meinen technischen Defiziten... Dann merke ich, dass irgendwas hakt, aber weiß nicht was. Jana hat mir sehr geholfen. Ihr objektiver Blick ist Gold wert!"
Iris Hell
www.irishell.de
"Ich will kein kompliziertes Marketing. Im Webseiten-Check habe ich von Jana sehr hilfreiche Tipps bekommen, die ganz leicht umzusetzen sind und eine große Wirkung haben. So verändere ich meine Webseite Stück für Stück."
Jacqueline Lampertz
www.littlebags.de
"Ich hatte keine Idee, wie ich meine Website stimmig gestalten kann. Jana hat mir viele Anregungen gegeben. Sie hat verstanden, was mir wichtig ist, und ich weiß jetzt, wie ich meine Webseite gestalte!"
Claudia Hirrle
www.praxis-pan.de

Alles ist schwierig, bevor es leicht ist.

Saadi

Locker-leichte Marketing-Tipps

Wie Du im Alleingang auf stressfreie Art Marketing machst, erfährst Du im Blog.