Close

Training „Print-Produkte für Nicht-Designer“

Träumst Du davon, eigene Druckprodukte – Flyer, Plakate, Broschüren etc. – zu veröffentlichen? Aber Du glaubst, das sei viel zu kompliziert und Du bräuchtest Profi-Layout-Programme dafür? Nö, stimmt nicht. 😉

Ich zeige Dir ganz praktisch an Deinem eigenen Druck-Projekt:

  • wie Du Druckdateien erstellst, auch wenn Du keine Ahnung von der Technik hast,
  • wie Du den Charakter Deines Businesses in eine klare Optik bringst,
  • worauf Du achten musst, wenn Du Bilder für den Druck aufbereitest,
  • mit welchen kostenlosen Tools Du Layouts anfertigen kannst,
  • wie Du druckfähige Dateien erstellst und in Online-Druckereien in Auftrag gibst, ohne an den Vorgaben zu verzweifeln.

So läuft das Training ab

Zuerst teilst Du mir mit dem Kontaktformular weiter unten mit, was Du vorhast: Was willst Du drucken lassen, wieviel Material ist bereits vorhanden, wie klar sind Deine Vorstellungen vom Layout? Diese Angaben brauche ich, um den Aufwand für Dein Projekt abschätzen zu können. Innerhalb von zwei Arbeitstagen (Mo-Fr) antworte ich Dir und teile Dir mit, ob ein Trainingspaket für Dein Vorhaben ausreicht und wann wir Dein Projekt gemeinsam realisieren können.

Ein Trainingspaket 'Print' beinhaltet:
  • 4 persönliche Termine à 30 Min. per Skype oder Telefon, einzulösen je nach Bedarf innerhalb von 2 Monaten,
  • Antworten auf Deine Fragen – verständlich, praxisbezogen und garantiert ohne Fachchinesisch,
  • individuell für Dich angefertigte Checklisten, Arbeitsblätter und Anleitungen als Ergänzung der Termine.

Preis: 300,- EUR
Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet

Dieses Training ist ausdrücklich für Nicht-Designer. Deshalb kannst Du dabei keine doofen Fragen stellen 😉 und bekommst nur Tipps, die Du zuhause am eigenen Rechner umsetzen kannst.

Mögliche Themen für das Trainingspaket 'Print':

Sehr anschaulich und leicht verständlich bekommst Du praktisches Basiswissen über die Gestaltung von Drucksachen. Du bestimmst, was Du lernen willst! Themen können zum Beispiel sein:

  • Design-Grundlagen: Layout, Typographie, Stil und Harmonie, Gestaltungsraster und Farblehre
  • Design-Tools: Tipps und Tricks beim Umgang mit kostenlosen Programmen zum Bearbeiten von Bildern und Grafiken
  • Qualität der Gestaltung: Bildformate, Auflösung, Transparenz, Farbwerte für den Druck
  • Bilder: Kostenlose Bilddatenbanken, Rechtliches bei der Verwendung
  • Psychologie im Marketing: Grundlagen von Werbeaussage und Stil, Formulieren des Kommunikationsziels, gezielter Einsatz von Farbe und Bildern
  • Produktion: Übergabe Deiner Dateien an Online-Druckereien

Häufige Fragen

Für wen ist das Training 'Print' geeignet?
Woher weiß ich, ob wir zusammenpassen?
Wie läuft das Training ab?
Wäre es nicht einfacher, eine Werbeagentur mit meinen Drucksachen zu beauftragen?
Ist das Print-Training für mich auch dann sinnvoll, wenn ich gar keine Ahnung von Mediengestaltung habe?
Was ist, wenn ich zwischen den Trainings-Einheiten merke, dass ich etwas doch nicht verstanden habe?
Wenn mir das Training nicht gefällt, wie kann ich es stornieren?

Möchtest Du eigene Print-Produkte veröffentlichen? Dann sende mir hier Deine Anfrage:

Durch das Aktivieren des Kästchens erkennst Du die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen von selfmademarketing.de an und bestätigst, von Deinem Widerrufsrecht als Verbraucher Kenntnis genommen zu haben.

Hier findest Du die AGB und die Datenschutzbestimmungen. Falls Du Rückfragen hast, wende Dich gerne an: info@selfmademarketing.de