Marketing für ein lokales Business

Urlaub im lokalen Business? 5 DIY-Ideen, wie Du es hübsch ankündigst

Auf Facebook gab es vor einiger Zeit eine lebhafte Diskussion unter selbständigen Müttern über ihren Urlaub. Aber nicht, wohin die nächste Reise gehen soll, sondern wieviel Urlaub sie sich überhaupt erlauben dürften. Die Meinungen gingen von „Selbständige müssen immer erreichbar sein“ bis hin zu „Mach‘ so viel Urlaub wie Du willst, für diese Flexibilität hast …

Urlaub im lokalen Business? 5 DIY-Ideen, wie Du es hübsch ankündigstWeiterlesen »

3 zuverlässige Layout-Tipps, mit denen Du als Laie tolle Flyer machst

Ob Du eine Veranstaltung planst, einen Yoga-Kurs startest oder ein Sonderangebot hast – wenn Du ein lokales Business führst, gibt es viele Anlässe, einen Flyer zu erstellen.  Aber wie schaffst Du es als Nicht-Designer, ein Werbeblatt zu erstellen, das toll aussieht und Dein Angebot im besten Licht erstrahlen lässt? Gar nicht so einfach, oder? Naja, …

3 zuverlässige Layout-Tipps, mit denen Du als Laie tolle Flyer machstWeiterlesen »

Selbst designte Visitenkarten drucken – für lau? So geht’s!

Eine Kundin, deren Business vor allem online stattfindet, hat neulich am Flughafen einem Mitwartenden von ihrem Business erzählt. Der fand ihre Geschäftsidee so interessant, dass er nach einer Visitenkarte fragte. Und da musste meine Kundin ihren Namen und ihre Website-Adresse auf einen Zettel kritzeln, denn Visitenkarten hat sie nicht. Das hätte besser laufen können, oder? …

Selbst designte Visitenkarten drucken – für lau? So geht’s!Weiterlesen »

Bessere Flyer in kürzerer Zeit mit Schubladendenken

Es gibt Angewohnheiten, die sind so verpönt, dass sie immer nur die Anderen haben. Schubladendenken ist so eine Angewohnheit. Das ist dieses meist vorschnelle gedankliche Einsortieren von Mitmenschen in eine Kategorie, aus der sie nicht mehr herauskommen. Das Ergebnis: Vorgefertigte Meinungen, Vorurteile und Klischees. So engstirnig will natürlich niemand gerne sein. Aber mal abgesehen von …

Bessere Flyer in kürzerer Zeit mit SchubladendenkenWeiterlesen »

Wie schreibst Du Verkaufstexte, die nicht aufdringlich sind?

Der Sinn Deines Marketings ist das Verkaufen. Eigentlich klar, oder? Du machst kein Marketing, weil Dir langweilig ist. Du machst es auch nicht, um „nur“ gut auszusehen. Du machst es, weil Du auf Dein Angebot aufmerksam machen und es verkaufen willst. Aber schon bei dem Wort „verkaufen“ gehen bei vielen Solo-Unternehmern förmlich die Rolläden runter. …

Wie schreibst Du Verkaufstexte, die nicht aufdringlich sind?Weiterlesen »